Bereits registriert? Bitte einloggen:
|
Passwort vergessen? Neu bei upmove?
Neu bei Upmove
legal biken
werbebotschaft_biketage
  • Schluss mit lustig
    upmove schließt mit 31.7.20 den Webshop. Letzte Chance! Am 1. August ist es zu spät. Danke an unsere langjährigen KundInnen für die Treue und das Vertrauen! Euer upmove Service Team

  • Werde upmover
    upmover_50000
    upmover_50000
    Als upmover genießt du alle Vorteile der community.

    mehr >>
Edge 705 - meine persönliche Meinung
Antworten: 
Hits: 
2
3530
10.06.2011, 21:08 #1
 
Andos
MyPerformance MyPerformance MyPerformance MyPerformance MyPerformance
Upmover seit:
12.06.2011
  Edge 705 - meine persönliche Meinung

Ich würde das Gerät nicht wieder kaufen:

Software:
- Karten lassen sich nur schwer installieren
- Topo-Karten sind extrem teuer
- Installation der PC-Software ist aufwendig
- viele verschiedene Programme statt eines
- Routen kann man nicht am PC planen
- Zusatzkosten für externe Routenplanung
- Import von fremden Routen häufig fehlerhaft
- Sicherheitskonzept höher als Fort Knox
- sehr schlechter Kundenservice
- schlechte und unübersichtliche Homepage
- Updates verwirrend


Gerät:
- Displaygrösse für Kartendarstellung zu klein
- Kein Temperaturfühler
- Kein Luftdruckmesser
- schlechte Übersetzung
- extrem teure Ersatzteile (Halterung 15 Euro)
- GPS hat sehr langsamen Start
- Empfangsqualität nicht gut
- fummelige Bedienung via Joystick
- Display verspiegelt
- Übersetzung bescheiden
...
 

Antworten

  • Userbild - Martiiiiiiiiin

    Martiiiiiiiiin: Kenne das Gerät von einem guten Kumpel und der regt sich auch am laufenden Band darüber auf, dass die Displaygröße für die Darstellung der Karten einfach zu klein ist und dass es ständig spiegelt.

    Gefällt mir · Gefällt 0 Personen · Kommentieren · 25.04.2014 / 2293 Tage alt
    • Userbild - up001

      up001: ich finde generell die Hardware von Garmin nicht schlecht. Hatte selbst edge 705 und 60 csx im Einsatz. Nur alles rundherum ist beinahe eine "Frechheit". Da kann ich mich deiner Meinung voll anschließen. "Fortknox" ist wahrscheinlich ein offenes System dagegen. "ehrliche" User/Kunden wie mich verärgert dies nur, die dies können knacken auch das. Übrgigens wenn du auf MAC arbeitest wie ich wird es mit der Software noch lustiger. An meinen Computercrash (damals noch Windows) möchte ich gar nicht denken. Bis das ich von Garmin wieder alle Freigaben für die Karten bekommen habe, war ich beinahe soweit neue zu Kaufen.bike5

      Gefällt mir · Gefällt 0 Personen · Kommentieren · 12.06.2011 / 3341 Tage alt
       
      << zurück

      Forum - Community - Mountainbike Forum mit großer Community