Bereits registriert? Bitte einloggen:
|
Passwort vergessen? Neu bei upmove?
Neu bei Upmove
legal biken
werbebotschaft_biketage
  • Schluss mit lustig
    upmove schließt mit 31.7.20 den Webshop. Letzte Chance! Am 1. August ist es zu spät. Danke an unsere langjährigen KundInnen für die Treue und das Vertrauen! Euer upmove Service Team

  • Werde upmover
    upmover_50000
    upmover_50000
    Als upmover genießt du alle Vorteile der community.

    mehr >>

Rubrik | Legal Biken

Beim Wort „Wegefreiheit“ stellt es Mountainbikern in Österreich die Haare auf. Obwohl der Sport aus seiner pubertierenden Phase zum akzeptierten Volkssport herangereift ist, biken wir in einem landschaftlichen Juwel noch immer illegal. upmove tritt für die Öffnung der Forststraßen und Wanderwege für Mountainbiker ein. Mit dieser Serie wollen wir das Verständnis und die Toleranz aller Waldnutzer erhöhen und euch kompakt Wissenswertes zum Thema „Wegefreiheit“ vermitteln.

Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Headerbild
09.09.2014 / 2207 Tage alt
Eingestellt von: steiggeist
[Legal Biken]  Lilienfeld, 8.9.2014. Exakt vor einem Jahr ist vier Radfahrern ihr Hobby zum Verhängnis geworden. Sie wurden bei der bei Auffahrt zur Almenmesse vom Jagdpächter auf Besitzstörung und Unterlassung geklagt. Streitwert 15.000.- Euro ! Am selben Tag waren auf diesem Berg, auf der selben Forststrasse, unzählige Wanderer und Autofahrer zur Bergmesse unterwegs. Ein Jahr später, am selben Ort, finden sich über 50 begeisterte Mountainbiker ein um “legal biken - auch in Österreich” der Öffentlichkeit vorzustellen und für das “freie Wegerecht für Mountainbiker” zu demonstrieren.
8:30 Schön langsam finden sich die ersten Biker ein. Eine Bunte Mischung! Das Alter reicht von 21 bis 70 Jahre, der Style von der Lederhose bis zum Vollvisierhelm. Gekommen sind sie von Innsbruck bis Neunkirchen, und sogar aus Ingolstadt(!). Das die Medien am Thema interessiert sind, zeigt sich schon an der Anwesenheit von ORF und NÖN zur frühen Stunde.
Dietmar gibt ein Interview für den ORF.

9:00 Die “Trutzpartiesanen” treten los. Unser erstes Ziel ist das Kloster Lilienfeld: Gruppenfoto. Weiter gehts im Sattel über die Bundesstraße

9:30 Am Gemeindeamt nochmals Gruppenfoto. Und ein erster Höhepunkt: Dietmar gibt den offenen Brief an den Landwirtschaftsminister auf.
Wir fahren los Richtung Muckenkogel.

10:30 Ankunft am “Grünen Gatter”. Wir tragen die Räder ein paar Meter, der ORF filmt. Es gibt auch eine kleine Pressekonferenz: Nadja Straubinger (NÖN), Karl Steinbacher (Heute), Wolfgang Atzenhofer (Kurier) und Andreas Wetz (Die Presse) werden von Dietmar und Birgit über unser Anliegen informiert.

11:15 Ab jetzt wir geschoben! Bei der Lilienfelder Hütte, empfangen uns Jutta und Andreas Bollwein, gibt es eine kurze Rast mit Stärkung auf Kosten des Hauses. Die Polizei in Zivil beschütz uns. Sie müssen das Auto nicht schieben ;-). Wir werden von vielen Wanderen aufgemuntert, und in unserem vorhaben bestätigt. Keiner versteht, warum wir hier nicht mit Rad fahren sollten. Es kommt soweit, das eine Dame unser Transparent tragen will, was wir ihr natürlich nicht abschlagen können!

12:30 Ankunft an der Klosteralm. Großer Kirchtag. Es gibt Familienfotos mit Pater Pius Maurer, Grundeigentümer des Muckenkogels, Bürgermeistern Schrittwieser Herbert und Labenbacher Wolfgang, Vizebürgermeister. “legal biken” Flugblätter unter den Almgästen werden verteilt.

13:15 Wir maschieren zurück zur Lilienfelder Hütte wo wir unsere “Trutzpartie” gemütlich ausklingen lassen können. In der Zwischenzeit hat sich auch Lisi Hager vom “bikeboard.at” zu uns gesellt, um noch Fakten für einen Bericht zu sammeln.

14:00 Als Andenken gibts “legal biken - auch in Österreich” Aufbügelmotive für die “Trutzpartiesanen”.

14:15 Der Hüttenwirt von der Traisener Hütte gesellt sich auch noch zu uns, um Getränke zu spendieren und präsentiert dabei auf seiner Hemdtasche einen “legal biken - auch in Österreich” Sticker. Er berichtet auch von einem Geschäftsrückgang um 30% seit dem Vorfall vor einem Jahr.

14:00 In kleinen Gruppen löst sich unsere Gruppe dann langsam auf. Dabei wird jeder Abschied mit dem guten Gefühl, endlich einen konkreten Schritt in Richtung “Wegefreiheit für Mountainbiker in Österreich” getan zu haben, gefeiert.

Hier der "Pressespiegel"

Heute Titel

Heute Inhalt

Kurier

Presse

ORF Heute

NÖN

meinbezirk.at


Fotos zur Trutzpartie findest du hier >>
Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Rubrik , Autor: steiggeist Aktuell News über Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie, , Autor: steiggeist Du suchst Informationen über Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie dann bist Du in der Rubrik des upmove.eu Magazin richtig! Lilienfeld, 8.9.2014. Exakt vor einem Jahr ist vier Radfahrern ihr Hobby zum Verhängnis geworden. Sie wurden bei der bei Auffahrt zur Almenmesse vom Jagdpächter auf Besitzstörung und Unterlassung geklagt. Streitwert 15.000.- Euro ! Am selben Tag waren auf diesem Berg, auf der selben Forststrasse, unzählige Wanderer und Autofahrer zur Bergmesse unterwegs. Ein Jahr später, am selben Ort, finden sich über 50 begeisterte Mountainbiker ein um “legal biken - auch in Österreich” der Öffentlichkeit vorzustellen und für das “freie Wegerecht für Mountainbiker” zu demonstrieren. Legal Biken Magazin: Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie 8:30 Schön langsam finden sich die ersten Biker ein. Eine Bunte Mischung! Das Alter reicht von 21 bis 70 Jahre, der Style von der Lederhose bis zum Vollvisierhelm. Gekommen sind sie von Innsbruck bis Neunkirchen, und sogar aus Ingolstadt(!). Das die Medien am Thema interessiert sind, zeigt sich schon an der Anwesenheit von ORF und NÖN zur frühen Stunde. Dietmar gibt ein Interview für den ORF. 9:00 Die “Trutzpartiesanen” treten los. Unser erstes Ziel ist das Kloster Lilienfeld: Gruppenfoto. Weiter gehts im Sattel über die Bundesstraße 9:30 Am Gemeindeamt nochmals Gruppenfoto. Und ein erster Höhepunkt: Dietmar gibt den offenen Brief an den Landwirtschaftsminister auf. Wir fahren los Richtung Muckenkogel. 10:30 Ankunft am “Grünen Gatter”. Wir tragen die Räder ein paar Meter, der ORF filmt. Es gibt auch eine kleine Pressekonferenz: Nadja Straubinger (NÖN), Karl Steinbacher (Heute), Wolfgang Atzenhofer (Kurier) und Andreas Wetz (Die Presse) werden von Dietmar und Birgit über unser Anliegen informiert. 11:15 Ab jetzt wir geschoben! Bei der Lilienfelder Hütte, empfangen uns Jutta und Andreas Bollwein, gibt es eine kurze Rast mit Stärkung auf Kosten des Hauses. Die Polizei in Zivil beschütz uns. Sie müssen das Auto nicht schieben ;-). Wir werden von vielen Wanderen aufgemuntert, und in unserem vorhaben bestätigt. Keiner versteht, warum wir hier nicht mit Rad fahren sollten. Es kommt soweit, das eine Dame unser Transparent tragen will, was wir ihr natürlich nicht abschlagen können! 12:30 Ankunft an der Klosteralm. Großer Kirchtag. Es gibt Familienfotos mit Pater Pius Maurer, Grundeigentümer des Muckenkogels, Bürgermeistern Schrittwieser Herbert und Labenbacher Wolfgang, Vizebürgermeister. “legal biken” Flugblätter unter den Almgästen werden verteilt. 13:15 Wir maschieren zurück zur Lilienfelder Hütte wo wir unsere “Trutzpartie” gemütlich ausklingen lassen können. In der Zwischenzeit hat sich auch Lisi Hager vom “bikeboard.at” zu uns gesellt, um noch Fakten für einen Bericht zu sammeln. 14:00 Als Andenken gibts “legal biken - auch in Österreich” Aufbügelmotive für die “Trutzpartiesanen”. 14:15 Der Hüttenwirt von der Traisener Hütte gesellt sich auch noch zu uns, um Getränke zu spendieren und präsentiert dabei auf seiner Hemdtasche einen “legal biken - auch in Österreich” Sticker. Er berichtet auch von einem Geschäftsrückgang um 30% seit dem Vorfall vor einem Jahr. 14:00 In kleinen Gruppen löst sich unsere Gruppe dann langsam auf. Dabei wird jeder Abschied mit dem guten Gefühl, endlich einen konkreten Schritt in Richtung “Wegefreiheit für Mountainbiker in Österreich” getan zu haben, gefeiert. Hier der "Pressespiegel" Heute Titel Heute Inhalt Kurier Presse ORF Heute NÖN meinbezirk.at Fotos zur Trutzpartie findest du hier >> https://www.upmove-mtb.eu/uploads/blog_bild/603_small_603_680_attachment3.jpg" alt="kleinbild: Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Headerbild grossbild: Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Headerbildkleinbild: Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Headerbild
Kommentare

Muckenkogel, unsere erste Trutzpartie Rubrik Legal Biken, Autor: steiggeist