Bereits registriert? Bitte einloggen:
|
Passwort vergessen? Neu bei upmove?
Neu bei Upmove
legal biken
werbebotschaft_biketage
  • Werde upmover
    upmover_50000
    upmover_50000
    Als upmover genießt du alle Vorteile der community.

    mehr >>
  • Tourdesigner
    Tourdesigner
    Tourdesigner
    Zeichne deine Tour online und lade Sie auf dein GPS-Gerät oder upmove GPS App

    mehr >>

 iPhone 


Sämtliche Geräte Typen ab iPhone 3 sind für die Outdoor-Navigation mit der upmove GPS App geeignet.

Anzumerken ist jedoch, dass die GPS Signalstärke mit den neueren Geräten stark zugenommen hat.

Die upmove GPS App ist ab dem Betriebssystem iOS 4.3 aufwärtskompatibel.

 android Smartphones 


Sämtliche Geräte Typen mit integriertem GPS Modul sind für die Outdoor-Navigation mit der upmove GPS App geeignet.

Wir von upmove testen und entwickleln im wesentlichen für alle Outdoor Smartphones wie beispielsweise für folgende Geräte:
  • Sony Xperia Active
  • Sony Xperia Go
  • Samsung Galaxy Xcover
  • Motorola Defy/Defy+

und natürlich haben wir auch die Premium Geräte unterschiedlicher Hersteller im Testpool.

Die upmove GPS App ist auf Geräten mit dem Betriebssystem 2.1(Éclair) lauffähig. Von uns getestet jedoch ab Version 2.3 (Gingerbread).

 Unterschiede Android und iPhone  


Unser Ziel ist eine deckungsgleiche Funktionalität der upmove GPS App für die Plattformen iOS und Android.

Ab den Version 1.3 ist dies gegeben.

Graphische Unterschiede lassen sich leider nicht immer vermeiden. Unsere Beschreibungen und Demovideos gelten immer für beide Plattformen unabhängig für oder auf welcher diese gezeigt werden.

Folgende Unterschiede gibt es:

Ansteuerung Brustgurte:

ANT+ ist für alle Android mit integrierter ANT+ Schnittstelle und alle iPhone Gerätetypen der Serie 3 und 4 mit zusätzlichem ANT+ Dongle möglich.

Bluetooth 4.0 Anbindung momentan (Stand Jänner 2013) nur für die iPhone Geräte 4S und 5 und nicht für Android.

Bluetooth vor 3.0 nur für Android und für keine iPhone Geräte.

Bluetooth 4.0 benötigt wesentlich weniger Strom und ist somit künftig der Standard für Sport Apps. Sobald die Betriebssysteme von Android diesem Standard Rechnung tragen werden wir die upmove App auf Android ebenfalls blutooth 4.0 tauglich zur Verfügung stellen.

Höhenalgorithmus:

Egal ob iPhone oder android. Die aufgzeichneten Höhenmeter stimmen leider nie mit der Realität überein. Meist wird ein Vielfaches der tatsächlich zurückgelegten Höhenmeter angezeigt. Nachdem die Höhenmeter aber für Outdoor Sportarten wesentlich sind, und für die Planung einer Aktivität wohl die wichtigste Information darstellt, haben wir uns bei upmove dieses Thema angenommen.

Damit die Höhenmeter im Bereich +/- 10 % richtig dargestellt werden, wurden spezielle Algorithmen entwickelt, die sowohl in der iPhone als auch android Version integriert worden sind.
Beim iPhone wird diese Einstellung automatisch vom Server auf Basis Kombination Gerätetyp und Version iOS gezogen.
Bei android ist dies auf Grund der großen Auswahl von Geräten und verschiedensen Betriebssystemvarianten nicht möglich. Deshalb findest du bei Android in den Einstellungen ein entsprechendes Setup zur Auswahl. Für bestimmte Gerätetypen gibt es bereits ein vordefiniertes Setup. Dieses sollte falls für dein Smartphone vorhanden automatisch ausgewählt werden. Du kannst aber auch andere Setups wählen, solltest du nicht die korrekten Höhenmeter dargestellt bekommen.

Über Euer Feedback im Formum freuen wir uns sehr. Vorallem wäre es toll wenn Ihr uns mitteilen würded wie bei Euch die Höhenmeter stimmen. Dazu gibst du bitte immer Gerät, Betriebssystem und Vergleichsmessgerät an.
 
Partner - Ausbildung
BIKEPRO
BIKEPRO
in AUT-1130 Wien
Mit Upmover Card: 
10% aufs ges. Angebot

Kompatibilität - GPS App