Newsletter Header Middle 6
Newsletter Header Middle 5
NEWSLETTER VOM: 21.12.2016
Newsletter Header Middle 4
Newsletter Header Legal Biken
Newsletter Header Middle 3
  Newsletter Touren   Newsletter Community   Newsletter Events   Newsletter OnTour   Newsletter Shop   Newsletter Magazin   Newsletter Legal Biken  
Newsletter Header Middle 2
Newsletter Header Middle
  Komm einfach mit!  
Newsletter Balken Domain
Die letzten Tage im Jahr 2016 machen wir dir noch eine lange Zunge auf nächstes Jahr.
Mit einer Multimedia-Reise eines fanatischen Mountainbikers und spannenden LIVE Reise-Reportagen überbrücken wir den Winter bis wir spätestens Mitte März 2017 selbst wieder, bei unseren MTB-Fahrtechniktrainings und ab Mitte April in Südtirol , in die Pedale treten!

  UND DAS SIND DIE THEMEN IN DIESEM NEWSLETTER:  
MOUNTAINBIKE ABENTEURER HARALD PHILIPP
ist mit FLOW unterwegs
    mehr >>    
REISE-& ABENTEUER TAGE 2017
Spannende LIVE Reise-Reportagen auf Großbildleinwand
    mehr >>    
DAS KANNST DU AUCH
über die Alpen zur Adria
    mehr >>    
ES IST NOCH NICHT ZU SPÄT...
wenn du noch kein Weihnachtsgeschenk hast!
    mehr >>    
MOUNTAINBIKE ABENTEURER HARALD PHILIPP

SAVE THE DATE  -  SA 04.03.2017  19:00 Uhr

in Windischgarsten, OÖ.

wir holen Mountainbike Abenteurer HARALD PHILIPP LIVE nach Oberösterreich!

Harald zeigt in seinem Live-Vortrag extremes Radfahren in den wildesten Landschaften Europas. Zehn einzigartige Kurzfilme führen von Vulkanwüsten auf Island über fahrbare Klettersteige in den Dolomiten zu vergessenen Trails in den Seealpen.
In FLOW kann sich auch jeder Naturliebhaber und (Noch-)Nicht-Biker wiederfinden.

JETZT KARTEN SICHERN!
    zum Kartenvorverkauf >>    
    Mehr Info´s >>    
REISE-& ABENTEUER TAGE 2017
NEU IN KIRCHDORF!

Zwischen Jänner und März gibt´s im Kino Kirchdorf fünf faszinierende Reisegeschichten LIVE und in Kinoqualität zu sehen!

2016 in Steyr erfolgreich gestartet, präsentiert der Steyrer Radabenteurer und Weltenbummer Andreas Hübl die Vortragsreihe nun auch im Kremstal. Ausgewählte Profi-Referenten erzählen authentisch und sympathisch von ihren Erlebnissen und nehmen Euch mit auf aufregende "Reisen im Kopf“!

Los geht´s am Mittwoch, 11.1.17 mit Martl Jung . In seiner preisgekrönten Reportage ALPEN HAUTNAH wandert „der extremste Barfußwanderer Deutschlands“ auf blanken Sohlen von München nach Verona!

    Alle Termine & weitere Infos >>    
DAS KANNST DU AUCH
Starte mit upmove in eine Mehrtagestour. Wähle aus unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die deiner Kondition und deinem Fahrkönnen entsprechen:

Bei uns heißt es Klasse statt Masse! Mit max. 10 Teilnehmer und zwei geprüften Guides sowie perfektes Rundumservice bist du sicher unterwegs!

Start: Feld am See (AT) (Landhotel Lindenhof) 
Ziel:
 Duino an der Adriaküste (IT) 

Bei folgenden Touren sind noch Plätze verfügbar:

Alpeadria Weltkriegs-Transalp BLUE >>
SO 14.05.2017, 17:00 - SA 20.05.2017, 10:00
5 Etappen mit bis zu 60km und 1050hm täglich (S0/S1) inkl. Gepäcktransport
NOCH 3 PLÄTZE FREI!

Alpeadria Transalp BLACK >>
SO 24.09.2017, 17:00 - SA 30.09.2017, 10:00
5 Etappen mit bis zu 70km und 1800hm täglich (S2/S3) inkl. Gepäcktransport
NOCH 1 RESTPLATZ FREI!

    zu allen upmove Reisen >>    
ES IST NOCH NICHT ZU SPÄT...

Bei Gutschein-

Bestellungen bis 23.12.2016 10:00 Uhr

garantieren wir die Zustellung der Gutscheine per E-Mail!


Ansonsten wünschen wir

FROHE FESTTAGE und guten Rutsch ins neue Jahr!


    zu den upmove Geschenkgutscheinen >>    
NOCH FRAGEN?
WIR LIEBEN AUCH DIE KLASSISCHEN KOMMUNIKATIONSWEGE.

Wenn du Fragen hast, ruf uns an, sende uns einen Brief oder eine E-Mail. Hier ist unsere Kontaktadresse:

upmove | the mountain sports community
Bad Haller Straße 40
4550 Kremsmünster
Austria
T: +43(0)570 580-6
E: office@upmove.eu
www.upmove-mtb.eu
Newsletter SkiSpur
Newsletter Footer
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten!
UPMOVE | THE MOUNTAIN SPORTS COMMUNITY
A-4550 Kremsmünster, Bad Haller Straße 40, T: +43(0)570 580-6, F: +43(0)570 580-96, office@upmove.eu
Copyright © 2009 upmove
Newsletter ID: 236
Autor: Manuela Gruber