Bereits registriert? Bitte einloggen:
|
Passwort vergessen? Neu bei upmove?
Neu bei Upmove
CMB-Challenge 2017-Home klein
werbebotschaft_biketage
Facebook

TourStatus


Tour Status wird geladen
Loading...

TourDetails

  • Länge:
    18.7 km
  • Höhendifferenz aufwärts:
    400 m
  • Höhendifferenz abwärts:
    2500 m
  • Dauer:
    4:00 h:m
  • Schwierigkeit Uphill:
    Bewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 Sterne
  • Schwierigkeit Downhill:
    Bewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 Sterne
  • Erf. Fitness:
    Bewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 Sterne
  • Erf. Fahrtechnik:
    Bewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 SterneBewertung 5 Sterne
  • Single Trail:
    67 %
  • Trail:
    2 %
  • Schotter:
    15 %
  • Tragen/Schieben:
    6 %
  • Aufstiegshilfe:
    10 %
  • Einstelldatum:
    13.04.2014
  • Letzte Aktualisierung:
    15.01.2017
  • Downloads:
    19
  • Gefahren:
  • Local-Guides:
TourWetter

Wetter wird geladen
Loading...
POI (Point of Interest)
  • 1. Hunerkogel Talstation:
    0.0 km
  • 2. Hunerkogel Bergstation:
    2.1 km
  • 3. Hoher Gjaidstein:
    3.8 km
  • 4. nähe Niederer Gjaidstein:
    5.6 km
  • 5. Simonyhütte:
    8.5 km
  • 6. Ende 'Franz Josef Reitweg':
    17.6 km
  • 7. Hallstatt:
    20.8 km
Aktionen
GPS Download Lite User:
GPS Download:
Um die Tour downloaden zu können,
musst du eingeloggt / registriert sein.
Geführte Touren
Bewertung
Tourenbild Dachstein Überquerung

Dachstein Überquerung

Ersteller : 
steiggeist
MyPerformance 4,30MyPerformance 4,30MyPerformance 4,30MyPerformance 4,30MyPerformance 4,30

[MTB - Tour] Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Wanderkarte
Winterkarte
Cycle Map
OSM
Hybrid
Google Map
Satellit
Gelände
center
Höhenprofil
Hochalpine Unternehmung.

Auffahrt mit der ersten Gondel (nur die nimmt Räder mit) zum Hunnerkogel.
UPDATE 2015/2016:
Seilbahn nimmt (leider) keine Fahrräder mehr mit
Es wäre also der Aufstieg zu Fuß zu bewältigen, was über die Austria-Scharte durch den Abstieg über die Leiter zum abgeschmolzenen Gletscher mit dem Rad am Rücken NICHT EMPFEHLENSEWERT ist.

Überquerung des Schladminger Gletschers auf markierter Spur.
Aufstieg zum 'Hohen Gjaidstein' über versichertem Grat
(Markierung '615', Klettersteigskala A/B).
Ab dem Gipfel bis nähe 'Niederer Gjaidstein'
(Markierung '615', bis auf eine kurze ausgesetzte Passage fahrbar,
fahrtechnische Schwierigkeit durch den lockeren Schotter auf unbefestigtem Gebirgspfad).
In das 'Gjaidkar' zu den 'Eisseen'
(Markierung 657A,
tw. undeutliche Seigspuren,
tw. Scheibe/Tragepassagen wegen Verblockung/Gegensteigungen,
aber auch viele schöne Fahrpassagen - Gletscherschliff!).
Vom 'Oberern Eissee' bis zur 'Simonyhütte'
(Markierung 657A, [letzte] Scheibe/Tragepassage).
Von 'Simonyhütte' nach 'Hallstatt' zuerst über den 'Franz Josef Reitweg',
die letzten 300hm auf Forststraße
(Markierung 601, anfangs noch sehr rauher Felsenweg,
doch fein zu fahren, kleinere Gegensteigungen).

Start und Ziel sind auf der kürzesten Straßenverbindung ca 80km voneinander getrennt!
Kommentare
Die Autoren weisen besonders darauf hin, dass sämtliche Touren auf manchen Teilen einem Fahrverbot unterliegen können. Auf diesen Teilen ist das Rad bzw. Mountainbike zu schieben. Jegliche Haftung für den Autor als auch upmove ist ausgeschlossen. Siehe hierzu auch Online AGB`S upmove.

MTB Tour Dachstein Überquerung in Oberösterreich Österreich